Angebote zu "Antike" (12 Treffer)

Nachhall der Antike als Buch von Aby Warburg
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Nachhall der Antike:Zwei Untersuchungen Handapparat Aby Warburg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Die entfesselte Antike. Aby Warburg und die Geb...
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Aby Warburg zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Kunstwissenschaftlern des 20. Jahrhunderts. Seine Studien zur Antikenrezeption in der Renaissance, durch die er Weltruhm erwarb, haben an Aktualität und Erkenntniswert nicht eingebüßt und üben nach wie vor eine faszinierende Anziehungskraft auf die Forschung aus. Warburg hielt am 5. Oktober 1905 auf der 48. Versammlung Deutscher Philologen und Schulmänner in Hamburg einen Vortrag über Albrecht Dürer und die italienische Antike. Im Zentrum seiner Ausführung stand Dürers Tod des Orpheus von 1494. In dieser Zeichnung hatte Warburg verschiedene antike Vorbilder entdeckt und stellte deshalb die These auf, dass sich die Künstler der Frührenaissance in Italien und Deutschland aus dem Formenrepertoire der Antike bedienten. Mit diesen sogenannten Pathosformeln ging Aby Warburg in die Kunstgeschichte ein. Für seinen Vortrag griff er neben der Orpheus-Zeichnung von Dürer auch auf druckgraphische Blätter des Künstlers sowie auf Kupferstiche von Andrea Mantegna zurück. Alle diese Werke waren während des Kongresses in einer Sonderschau zu sehen. Die entfesselte Antike ist eine Rekonstruktion dieser legendären Ausstellung aus dem Jahre 1905. Das Wallraf zeigt sie erstmals in Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Die Erneuerung der heidnischen Antike als Buch ...
€ 49.50 *
ggf. zzgl. Versand

Die Erneuerung der heidnischen Antike:Kulturwissenschaftliche Beiträge zur Geschichte der Europäischen Renaissance Aby M. Warburg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Das Nachleben der Antike bei Aby Warburg. Eine ...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Nachleben der Antike bei Aby Warburg. Eine Analyse zur Veränderung der Pathosformel:Akademische Schriftenreihe Yannick Noe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Das Nachleben der Antike bei Aby Warburg. Eine ...
€ 13.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Das Nachleben der Antike bei Aby Warburg. Eine Analyse zur Veränderung der Pathosformel: Yannick Noe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Aby Warburg und Fritz Saxl enträtseln Velázquez...
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Aby Warburg und Fritz Saxl enträtseln Velázquez:Ein spanisches Intermezzo zum Nachleben der Antike Karin Hellwig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Aby Warburg und Fritz Saxl enträtseln Velázquez...
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 24.95 / in stock)

Aby Warburg und Fritz Saxl enträtseln Velázquez:Ein spanisches Intermezzo zum Nachleben der Antike. 1. Auflage Karin Hellwig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Sandro Botticellis Geburt der Venus Und Frühlin...
€ 30.99 *
ggf. zzgl. Versand

Sandro Botticellis Geburt der Venus Und Frühling:Eine Untersuchung Über die Vorstellungen von der Antike in der Italienischen Frührenaissance (Classic Reprint) Aby Warburg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Ninfa Moderna
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Nymphen sind Inbegriff der rätselhaft-erotischen Randfigur in der Kunst: weibliche Gestalten in steter, leichtfüßig tanzender Bewegung, gehüllt in durchsichtige Schleiergewänder. Das Wechselspiel zwischen Faltenwurf und Oberfläche, Nacktheit und Bekleidung, Bewegung und Innehalten macht sie zu Verkörperungen des Begehrens, der Erinnerung, der Zeit selbst. Was aber wäre die Nymphe der Moderne? Auf den Spuren Aby Warburgs verfolgt Didi-Huberman die allmähliche Wandlung der Nymphe von der Renaissance zum Barock, über Brassai, Moholy-Nagy, Picasso bis in ihre zeitgenössischen Ausformungen: den in Fetzen gehüllten Elendgestalten unserer großen Städte - traurige Reste und zugleich letzte, stolze Inkarnation der antiken Gestalt, in der die Nymphe aus den Faltungen ihres eigenen Zerfalls aufsteigt: Aus dem Fall des Schleiers löst sich die Nacktheit heraus - und aus dem herabgleitenden Schleier werden achtlos fallengelassene und liegengebliebene Hüllen, ja Lumpen. Übrig bleibt - der Faltenwurf selbst... Ein gewichtiger Beitrag zur Debatte um den oszillierenden ikonographischen Status des Bildes, aus der die Stimme des französischen Philosophen und Kunsthistorikers unverkennbar herausragt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 12, 2018
Zum Angebot
Atlas oder die unruhige Fröhliche Wissenschaft
€ 51.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wer heute danach fragt, welche Rolle die Bilder in unserem Wissen von der Geschichte spielen, muss sich mit dem Mnemosyne-Atlas auseinandersetzen. Dieser Atlas, den Aby Warburg zwischen 1924 und 1929 in immer wieder neuen Montagen zusammengestellt hat, markiert einen epistemologischen Bruch und eröffnet, mit Foucault gesprochen, ein neues Kapitel in der Archäologie des visuellen Wissens. Tatsächlich muss man ´archäologische´ Forschungen vornehmen, um den unerschöpflichen Reichtum dieses Bilderatlas zu ermessen, der uns von Babylon ins 20. Jahrhundert führt, vom Orient in den Okzident, von den Schönheiten der Kunst zu den Schrecken der Geschichte. Didi-Huberman zeigt in einer Folge von ´Nahaufnahmen´, wie sich der Titan Atlas, der von den olympischen Göttern dazu verurteilt wurde, auf ewig das Gewicht der Welt zu tragen, in jenen ´Atlas´ verwandelt hat, der uns das Wissen visuell und synoptisch präsentiert. Dabei wird das visuelle Denken freigelegt, das im Mnemosyne-Atlas seinen Niederschlag gefunden hat: von der ersten Tafel, die der antiken Weissagung aus den Eingeweiden gewidmet ist, bis zur letzten, die den erstarkenden Antisemitismus und Faschismus im Europa von 1929 widerspiegelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot