Angebote zu "Reise" (5 Treffer)

Aby Warburg, der Indianer
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Reise des Kunsthistorikers Aby Warburg zu den Pueblo-Indianern von New Mexico und den Hopi in Arizona 1895/96 ist legendär. Ihr Ruhm beruht auf einem später ´´Schlangenritual´´ betitelten Vortrag Warburgs von 1923. Die Begegnung mit der Kultur der Indianer des südwestlichen Amerika bedeutete für Warburg, der sich zuvor mit der Florentiner Renaissance beschäftigt hatte, ein elementares Erlebnis, das seinen Begriff von Kultur entscheidend prägte und ihn schwanken ließ: Sollte er die Kunstgeschichte zugunsten der Ethnologie aufgeben? Nach der Rückkehr von seiner Amerika-Reise lebte Warburg 1896/97 in Berlin. Hier konnte er seine Beobachtungen im Museum für Völkerkunde vertiefen und in liberaler Atmosphäre mit modernen Ethnologen diskutieren. Mit Franz Boas, dem Begründer einer bis heute vorbildhaften, an die Brüder Humboldt anschließenden Anthropologie, stand Warburg von Berlin aus in engem Kontakt. Auch die letzten Hamburger Lebensjahre erscheinen hierdurch in völlig neuem Licht. Horst Bredekamp führt einen der entscheidenden Momente aus Warburgs Biographie und Forscherleben mit einer ebenso zentralen Etappe der Berliner Kultur- und Wissenschaftsgeschichte zusammen und veranschaulicht einen mehrfachen Brückenschlag zwischen den Epochen und Regionen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Schlangentanz
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Joseph Conrad, Aby Warburg und Robert Oppenheimer sind die Begleiter - der Ariadnefaden in Patrick Marnhams Reisebuch aber führt zu den Ursprüngen der Bombe von Hiroshima: von Brüssel mit seinem gigantischen Justizpalast, erbaut aus den Einkünften der kongolesischen Horrorkolonie, in den heutigen Kongo, dorthin, woher das Uran kam. Und weiter nach New Mexico mit seiner ausgelöschten Indianer-Kultur und dem Vermächtnis von Robert Oppenheimer und Aby Warburg, zwei ´´verrückten Genies´´, die sich der zerstörerischen Kraft der Wissenschaft im 20. Jahrhundert auf ganz unterschiedliche Weise näherten. Die Reise endet in Fukushima, wo 2011 die in Hiroshima und Nagasaki entfesselten Kräfte aufs Neue sichtbar wurden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Florenz 1900
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Florenz ist um 1900 die ´´Hauptstadt der Renaissance´´ und eine der schönsten Städte der Welt: mondänes Reiseziel, Fluchtburg und ästhetisches Utopia für Kunstsinnige aller Art. ´Führer´ durch diese alteuropäische Stadt, die es mit diesem Buch neu zu entdecken gilt, ist einer jener Reisenden ´´ zur Schönheit´´ : der Hamburger Kunsthistoriker Aby Warburg. Aus seinen Briefen und Tagebüchern sowie zahlreichen anderen Quellen zeichnet Bernd Roeck das intellektuelle Portrait und das arkadische Bild des alten Florenz im Umbruch zur Moderne. Sehnsuchtsort - das ist Florenz für viele bis heute. Seelenführer durch dieses Arkadien des 19. Jahrhunderts sind Aby Warburg und seine Frau Mary, deren umfangreiche Tagebücher und wechselseitige Korrespondenz diesem Buch zugrundeliegen: beginnend mit ihrer Liebesgeschichte vor der Kulisse der Stadt sowie Warburgs Renaissance-Studien, die seinen Weltruhm begründen. Zunächst werden wir Zeugen einer Reise in die Vergangenheit - in die Welt der Medici, Leonardo da Vincis und Botticellis. Daneben erleben wir das Florenz der Jahrhundertwende: Reiseziel der amerikanischen Hochfinanz, steinreicher Russen und skurriler Engländer, inspirierender Ort für Maler und Schriftsteller von Degas bis Klee, von Oscar Wilde bis zu Rilke, Isolde Kurz oder Thomas Mann. Der Leser wird in die Läden der Florentiner Kunstsammler und Antiquare geführt, erlebt leuchtende toskanische Abende auf den Terrassen der Villen von Fiesole und Bellosguardo, Theateraufführungen mit der Duse und Isadora Duncan, erhält Zugang zu den eleganten Salons und mondänen Parties der internationalen High Society. Und er sieht eine Stadt, die von den Umbrüchen der Moderne erfaßt und grundlegend verändert wird. Für Italienliebhaber und Italienreisende entwirft dieses souverän erzählte Buch das Florenz-Portrait der letzten Romantiker und die Vorgeschichte der gegenwärtigen Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Hamburg Stadtführer: 99x Hamburg wie Sie es noc...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

99x Hamburg wie Sie es noch nicht kennen - weniger als 111 Orte, dafür der besondere Stadtführer mit Geheimtipps, Sehenswürdigkeiten und Highlights für junge und alte Leute vor Ort und auf Reisen. Hamburg, meine Perle. Am besten perlt es auf der Reeperbahn: in Form eines Astra-Biers die Kehle hinunter. Ganz sicher fließt es auch in rauen Mengen auf dem Welt-Astra-Tag, für viele der schönste Tag im Jahr. Andere erfreuen sich an den Jukeboxliedern im Silbersack oder lassen es sich in der Oberhafenkantine wohl sein. 99 wunderbare Orte im Großraum Hamburg warten darauf entdeckt zu werden. Inhaltsverzeichnis (gekürzt) Innenstadt Michaelis-Quartier Das Kreuz mit offenem Herzen für den ´´Michel Der Vierländer(in)-Brunnen Die Kirche St. Katharinen Der Siebdruck bei Frohstoff Echte Hamburger im Goot Die Porzellanwerkstatt Die Barockputte Östlich der Alster Manufaktur der 1001 Gewürze KinderKunstMuseum Die Elbkarte von Melchior Lorichs Das Brillenmuseum im Brillenhaus Wilke inWinterhude Nördlich der Alster Der Flughafenlandeplatz-Beobachtungsposten Das Franzbrötchen nur in Hamburg Studio & Galerie shrineart Haltestelle zur Wurst Die Igel-Krankenstation in Stellingen Das ehemalige Landgut im Alstertal Der Garten von Alma de L Aigle Die Galerie Levy Die Kaffeerösterei Burg mit Privatmuseum Westlich der Alster Der Ausblick vom Radisson Blue Das Dampfboot-Wartezimmer Das Penck-Wandbild bei der Stabi Das Aby-Warburg-Haus Die Skulpturen im Grindelpark Die Bücherstube Stolterfoht Die Parfümerie Christel Brandt Die Bunkerbilder der Falkenried-Terrassen Die Tabakfabrik von Eicken und der Geisterspielplatz Der Shanghai Yu Garden mit Teehaus Der Logensaal in den Hamburger Kammerspielen Eimsbüttel mit Sternschanze Die Flohschanze Galerie der Schlumper Das Schröderstift Altes Mädchen Braugasthaus Der Park Am Weiher Altona Das Gartendeck Das Schulmuseum auf St. Pauli Zur Ritze Hamburger Rotspon im Genuss Speicher Das Teekontor ´´Samova´´ in der Hafencity Der Windkanal im Prototyp-Museum Die Queen Mary 2 im Maritimen Museum Das Zusatzstoffmuseum Rund um den Hafen Der Nullmeridian an der S-Bahn Die Galionsfiguren im Altonaer Museum Die Madonna der Meere Die Haifischbar Nuggis Elbkate Kunst statt Dunst Die Grotte unter dem Altonaer Balkon Ottensen Der Bauernhof von Ottensen Die Gaststätte Möller The Box: Design, Kunst, Literatur, Möbel und Café Die Reitbahn Mietküche im Gasthof Möhrchen Elbvororte Die Heilkräuter im Jenischpark Der Garten der Reemtsmas Outdoor-Yoga auf dem Ponton op n Bulln Der Treppenkrämer Elbterrasse und Fischerhausmuseum Die Wracks von Blankenese Elbe Camp Wittenbergen Der DJ vom Willkomm-Höft Die Samtstühle der Batavia Strandbad Wedel 156 Sonstiges KL!CK Kindermuseum Die Wattwanderung zur Insel Neuwerk Die Litfaßsäulen Hamburgs Das mobile Kino: flexibles Flimmern Museum der Elektrizität: electrum Der Tonteich Die Norddeutsche Gartenschau im Arboretum Die Dorfkirche St. Nicolai zu Altengamme Der Wasserpark Dove-Elbe und der Eichbaumsee Das Deutsche Maler- und Lackierer Museum

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot