Angebote zu "Theorie" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Aby Warburgs Theorie der Kultur als Buch von Be...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aby Warburgs Theorie der Kultur:Detail und Sinnhorizont. Reprint 2015 Bernd Villhauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Aby Warburgs Theorie der Kultur als eBook Downl...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(109,95 € / in stock)

Aby Warburgs Theorie der Kultur:Detail und Sinnhorizont Bernd Villhauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Aby Warburgs Schlangenritual - Eine Theorie von...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Aby Warburgs Schlangenritual - Eine Theorie von Magie in den Künsten:1. Auflage Vukan Mihailovic de Deo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.07.2019
Zum Angebot
Aby Warburg - Fragmente zur Ausdruckskunde
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

This edited volume of Aby Warburg?s early theoretical manuscripts provides dense highly biographic documentation of his unique way of thinking. The notes, schematic drawings, and diagrams of this young scholar offer unique insight into his working methods. The volume includes key documents from the early phase of Warburg?s thinking and research on his theory of images and symbols between approx. 1888 and 1905. Der vierte Band der Gesammelten Schriften dokumentiert die frühen Versuche Warburgs seinen Bildbegriff auf eine systematische Grundlage zu stellen. Die vorgestellten Texte sind ein Schlüsseldokument der frühen Phase von Warburgs Denken und Forschen zur Geschichte und Theorie von Bild und Symbol zwischen ca. 1888 und 1905. Warburg schuf mit diesen, Fragment gebliebenen Texten eine dichte und betont biographische Dokumentation des eigenen Denkwegs, die auf einzigartige Weise einen Einblick in die Arbeitspraxis des jungen Gelehrten erlaubt. Erstmals unternimmt es diese Edition die provisorischen, unabgeschlossenen Aphorismen und Notizen Warburgs, sowie seine zahlreichen Schemazeichnungen und Diagramme in den Fokus zu stellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Kulturwissenschaftliche Gedächtnistheorien zur ...
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur Individuen, sondern auch Gruppen, Kollektive und Nationenkonstruieren ihre Identität durch den Bezug auf eine gemeinsameVergangenheit: Jahrestage, Denkmäler, Museen und Bibliotheken bildendie rituelle und mediale Basis für das »kulturelle Gedächtnis«, dasin den Kulturwissenschaften seit über zwei Jahrzehnten intensiv diskutiertwird. Die Einführung präsentiert die wichtigsten Themen dieserDiskussion, indem sie den Bogen von der Kritik des Gedächtnisses beiFriedrich Nietzsche über die Etablierung einer kulturwissenschaftlichenGedächtnistheorie bei Aby Warburg und Maurice Halbwachs bishin zu gegenwärtigen Theorien spannt. Im zweiten Teil des Buchs werden unter den Stichwörtern Rituale, Rhetorik, Speichertechniken, Gedächtnismetaphern, Kanon, Zensur und Ästhetik die Technikenund Funktionen des kulturellen Gedächtnisses befragt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Hermann Schweppenhäuser: Gesammelte Schriften, ...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Band der Gesammelten Schriften von Hermann Schweppenhäuser enthält Studien und Abhandlungen über Sprache, Literatur und Kunst, die zuerst im Zeitraum zwischen 1957 und 2007 publiziert wurden. Dazu gehören Schweppenhäusers Frankfurter Dissertation über Heideggers Theorie der Sprache; ein berühmter, lange nicht mehr erhältlicher Lexikonartikel zur Sprachphilosophie; kürzere Abhandlungen zum Sprachbegriff bei Benjamin, Adorno und Horkheimer; Aufsätze zu ästhetischen Themen (u.a. mit Blick auf Benjamin, Adorno und Aby Warburg) sowie Essays über Johann Gottfried Seume, Friedrich Maximilian Klinger, Hermann Hesse, Stefan George und Botho Strauß. Außerdem wird hier erstmals eine Arbeit über Sprachsoziologie veröffentlicht, die ursprünglich für die Soziologischen Exkurse des Instituts für Sozialforschung in Frankfurt geschrieben worden war, dann aber nicht in den 1956 erschienenen Band aufgenommen wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot
Das Prinzip der Chimäre
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Ursprung der Chimäre ist eine bahnbrechende Studie über die rituellen und bildlichen Überlieferungen derjenigen Völker, die aus der Perspektive einer westlichen Moderne vor allem als ´´schriftlos´´ angesehen wurden. Das Buch argumentiert gegen eine wirkmächtige Tradition, die das kulturelle Gedächtnis dieser Völker als ungeordnet und unbeständig einschätzt, weil es auf so flüchtige Medien wie Ornamente, Körperkunst und Masken angewiesen war. Aber wie unterscheiden sich solche Erinnerungsformen tatsächlich von den uns vertrauten? Severis Buch entwirft nichts Geringeres als eine Anthropologie des Gedächtnisses und vermisst dabei die Grenzen zwischen oralen und Schriftkulturen gänzlich neu. In faszinierender Weise beschreibt es die Beziehungen zwischen dem narrativen und dem rituellen Sprechen in Gesellschaften, die sich auf das gesprochene Wort stützen und dabei das Erinnerungswürdige von dem unterscheiden, was dem Vergessen anheimzugeben ist. Indem es den Spuren dieser nicht-westlichen Gedächtniskunst folgt, erlaubt uns Severis Buch, auf neue Weise über das Wesen kultureller Unterschiede nachzudenken. Eine anthropologisch fundierte Wissenschaft der Imagination, die Praktiken des Erinnerns und Einbildens jenseits der herkömmlichen Denkweisen als Zusammenspiel von Sprachgebrauch, Erwartungshaltungen, rituellen Energien und individuellen Zukunftsprojektionen begreift, ist der Fluchtpunkt dieser ethnographischen Entdeckungsreise.Severi nimmt die klassischen Forschungen von Augustus Pitt-Rivers, Aby Warburg und Franz Boas auf, erweitert sie aber durch eine Fülle ethnographischer Materialien und weitreichender Thesen, die nicht nur die Reflexion über Kunst und Kommunikation, sondern auch die Theorien von Kultur und Semantik neu beleben werden. Das Buch gibt uns damit eine Möglichkeit der vergleichenden Untersuchung zurück, die längst verloren gegangen schien: Anthropologie, Geschichte und Ästhetik als Wissenschaften von Imagination und Gedächtnis so miteinander ins Gespräch zu bringen, dass wir mehr über unser Dasein in der Welt erfahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot